29.12.2019

Größter Mobilkran Finnlands

Gebrauchter und Größter: Das finnische Kran- und Transportunternehmen J. Helaakoski hat sein Leistungsspektrum mit einem Liebherr LTM 1750-9.1 deutlich nach oben erweitert. Bisher war ein 500-Tonner der stärkste Kran des Unternehmens, nun ist ein Gebrauchtgerät von Liebherr neues Flaggschiff der Finnen: Der LTM 1750-9.1 ist jetzt zudem der stärkste Mobilkran in Finnland.

„Die Anforderungen unserer Kunden an die Hubleistung sind gestiegen. Daher haben wir uns entschieden, einen größeren Kran zu beschaffen. Der gebrauchte LTM 1750-9.1 war bei Liebherr mit voller Ausrüstung verfügbar, befand sich in einem guten Zustand, und auch der Preis war angemessen,“ erklärt Firmeninhaber Juha Helaakoski. „Ein Vorteil für uns ist, dass das Investitionsvolumen geringer war als bei einem Neukran.“
Tomi Sulonen, Einsatzleiter bei Helaakoski, geht sogar so weit zu sagen: „Der LTM 1750-9.1 ist wettbewerbslos in seiner Leistungsklasse.“

Bei Helaakoski, einem der führenden Kranunternehmen in Skandinavien, stammen 90 Prozent der rund 50 Krane von Liebherr. Die Vermietung von Arbeitsbühnen und Teleskopladern sowie Transportleistungen sind weitere Bereiche des Unternehmens.
Der Brückenbau ist ein wichtiger Einsatzbereich für den LTM 1750-9.1 von Helaakoski

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK