31.08.2020

Hyva bekommt neuen Deutschland-Chef

Sessel besetzt: Acht Monate nach dem Weggang von Patrick Spitznagel besetzt der niederländische Ladekranhersteller und Hydraulikspezialist seine Deutschland-Spitze neu. Auf Spitznagel, der den Konzern zum Jahresende 2019 verlassen hat und seitdem Geschäftsführer bei F&B Nutzfahrzeug-Technik ist, folgt nun Olav Berkelmans.

Als Geschäftsführer von Hyva Deutschland ist Berkelmans ist für die Entwicklung von Verkaufsstrategien und die wichtigsten Vertriebskanäle für Hyva-Produkte und -Lösungen in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) verantwortlich. Er bringt 20 Jahre Erfahrung im Supply-Chain-Management und in der Logistik mit.
Olav Berkelmans

Berkelmans will keine kleinen Brötchen backen, sondern ein größeres Stück vom Kuchen abhaben, wie er sagt: „Unser Schwerpunkt wird es sein, die Größe des deutschen, österreichischen und schweizerischen Geschäfts im Laufe der nächsten drei bis fünf Jahre zu verdoppeln. Wir werden dies durch einen verbesserten Kundenservice und eine höhere Kundenzufriedenheit erreichen“, ist der neue Chef zuversichtlich. „Wir werden physisch näher an unsere Kunden herantreten, indem wir unser kombiniertes Vertriebsnetz um weitere Partner, lokale Hyva-Händler und Hyva-zertifizierte Servicepartner und Werkstätten erweitern. Wir werden auch mehr Effizienz in den Prozessen und Verfahren vorantreiben, die wir benötigen, um einen Mehrwert der Kette zu schaffen.“

Nach einem Bachelor in Logistik & Wirtschaft im Jahr 2001 begann Olav Berkelmans seine Karriere beim niederländischen Logistikunternehmen Jan de Rijk Logistics, bevor er 2007 zum internationalen Logistikkonzern Penske Logistics wechselte und vom Projektmanager zum Supply Chain Manager aufstieg. Nach gut sechs Jahren wechselte er als EMEA und Global Business Manager zu Kühne + Nagel im Bereich Integrated Logistics, wo er große Akteure der Automobil- und Pharma-/Medizintechnikindustrie betreute. Nun, nach wiederum gut sechs Jahren, heuert er bei Hyva an.

„Wir freuen uns sehr, Olav Berkelmans bei Hyva willkommen heißen zu können", sagt Martin Kolkman, Vizepräsident von Hyva International & Westeuropa-Nahost-Afrika. „Wir haben vor zwei Jahren einen sehr ehrgeizigen, aber realisierbaren Plan für unsere Geschäftsentwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgestellt. Olav Berkelmans wird eine zentrale Rolle bei unseren Bemühungen spielen, kontinuierlich Beziehungen aufzubauen und unsere Ziele gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden zu erreichen.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK