25.01.2021

Versalift macht die Tausend voll

Jubiläum in Jütland: Der dänische Hersteller Versalift freut sich über Bühne Nr. 1.000 seiner neuen in Dänemark hergestellten Kastenwagenaufbauten, der VTL-Serie. Das entspricht zweimal der Höhe des Mount Everest, wenn man die Höhenmeter aller tausend Fahrzeuge zusammenzählt, wie das Unternehmen vorrechnet.

In weniger als drei Jahren konnte der Hersteller eigenen Angaben zufolge seinen jährlichen Produktions-Output um das Zigfache steigern. Versalift hatte die VTL-Serie – das steht für Versalift Telescopic Lightim April 2018 enthüllt: eine Kombination aus einer brandneuen leichten Teleskopbühnenserie für leichte gewerbliche Transporter, Fahrgestelle und Pickups, die sich mit einem Standard-Führerschein der Klasse B fahren lassen. „Eine maßgeschneiderte Produktserie für den europäischen Markt“, wie Versalift resümiert.
Versalift-Mitarbeiter feiern den Meilenstein

Zuvor dümpelten die Verkaufszahlen offensichtlich um die 40 bis 50 Stück pro Jahr – bis die neue Reihe kam. Anschließend schossen die Verkaufszahlen dermaßen durch die Decke, dass sie nun, in weniger als drei Jahren, die Tausendermarke geknackt haben. Vor allem in Frankreich und Großbritannien seien die VTL-Bühnen sehr gut angenommen worden, heißt es.

„Ein starkes organisatorisches Fundament und auf Wachstum ausgerichtete Einrichtungen sorgen für ermutigende Zukunftsaussichten bei Versalift“, befindet der Hersteller selbst. So habe man durch das damit verbundene Wachstum rund fünfzig neue Stellen geschaffen.

CEO Kim Bach sagt: „Der Weg dorthin und der Erfolg bis jetzt waren erstaunlich. Die VTL/VDTL/VTM-Produktlinie hat immer noch ein riesiges Wachstumspotenzial, sowohl in Europa als auch in bestimmten Ländern außerhalb. Wir entwickeln die Produktlinie weiter und konzentrieren uns dabei auf Kundenbedürfnisse, Qualität und TCO. Wie immer hören wir auf unsere Kunden und verbessern unsere Produkte, um den aktuellen Marktanforderungen gerecht zu werden.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK